[Stöckchen] 20 Dinge über mich, die die NSA noch nicht wusste …

Es ist Montag morgen und da ich für eine Rezension noch nicht wirklich die Energie habe, dachte ich mir, ich schnapp‘ mir mal das Stöckchen von der lieben Steffi und gebe heute mal Dinge über mich preis, die, …. ja…. Wie gesagt, für eine Rezension hatte ich einfach noch nicht die Muße, jetzt müsst ihr … Mehr [Stöckchen] 20 Dinge über mich, die die NSA noch nicht wusste …

[rund um’s Lesen] [Aktion] [Gewinnspiel] [Stöckchen] 31 Tage – 31 Bücher: Frische, lustige, ausgefallene Fragen gesucht!

Hallo zusammen! Ich möchte im Juli gerne mal wieder ein 31 Tage – 31 Bücher machen. Leider sind die Fragen zu den jeweiligen Tagen ziemlich ausgelutscht, so dass ich mir ein bisschen Inspiration von euch erhoffe. Habt ihr ein paar neue frische, lustige oder ausgefallene Fragen für mich? Wenn ja, die Comment-Box gehört komplett euch! … Mehr [rund um’s Lesen] [Aktion] [Gewinnspiel] [Stöckchen] 31 Tage – 31 Bücher: Frische, lustige, ausgefallene Fragen gesucht!

[Stöckchen] Hörbücher

Jetzt, wo ich endlich wieder mehr bloggen will, kommt ein Stöckchen gerade richtig. Aufgehoben hab‘  ichs bei Favola de Mezzanotte . Mein liebstes Hörspiel/Hörbuch als Kind war ________, weil… auf ein Hörspiel kann und mag ich mich da gar nicht festlegen, da ich als Kind eine recht große Sammlung an Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen und Märchen Hörspielen hatte. … Mehr [Stöckchen] Hörbücher

Buch-Stöckchen

Es ist mal wieder Zeit für ein Stöckchen – dieses hab ich bei Serpensortia gesehen und einfach mal mitgenommen 🙂 Gebunden oder Taschenbuch? Gebundene Bücher sind eindeutig schöner und machen im Regal mehr her. Besonders mag ich die gebundenen Bücher ohne Schutzumschlag mit tollen Motiven (wie bsp-weise Harry Potter oder Goldie Cox: Das Museum der Diebe). … Mehr Buch-Stöckchen

Blogparade zum Jahresende

Buchparade aus „Igraine Ohnefurcht“ Katrin von den BuchSaiten hat auf ihrem Blog zur Blogparade zum Jahresende aufgerufen und bietet, wie ich finde, damit eine gute Möglichkeit, das eigene „Bücherjahr“ nochmal Revue passieren zu lassen: Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir wenig versprochen habe, das mich dann aber positiv überrascht hat? (und Begründung) Definitiv … Mehr Blogparade zum Jahresende

Buchstöckchen

Dieses Stöckchen hab ich gerade bei Alex aufgeschnappt und mir gleich mal ganz frech geklaut 😉 1.) Welches Buch vermeidest du instinktiv zu lesen, obwohl es zum Großteil nur positive Kritik gibt? Tintenherz von Cornelia Funke. Hatte es sogar mal gekauft, dann aber nach einigem Dahinfristen im SuB wieder bei ebay verscherbelt. Keine Ahnung, irgendwie geht es einfach nicht … Mehr Buchstöckchen