[Rezension] Jeanette Winterson – Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten

3 Dinge, die mir spontan zum Buch einfallen: das liegt soooo schön in der Hand <3, heißer Kakao, bitte unbegrenzte Lesezeit unter der Decke – danke! Das sagt der Verlag über das Buch: Die Weihnachtszeit und die Tage »zwischen den Jahren« sind eine Zeit des Zusammenkommens, eine Zeit des Feierns, Schenkens und Teilens. Und was … Mehr [Rezension] Jeanette Winterson – Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten

[Neuzugänge] Also langweilig wird’s mir fei ned…

Hach, es hat sich mal wieder einiges angesammelt im Regal, also gibt es endlich mal wieder einen Neuzugänge-Post – vielleicht kann ich ja die/den ein oder andere/n inspirieren… Ich persönlich hab ein kleines Dilemma, da ich – wie eigentlich immer – alle sofort lesen möchte. Das alleine wäre ja nicht schlimm, aber jetzt geht’s am … Mehr [Neuzugänge] Also langweilig wird’s mir fei ned…

[Rezension] Diverse – Den Nächsten, der FROHE WEIHNACHTEN zu mir sagt, bringe ich um

5 Dinge, die mir spontan zum Buch einfallen: tolle Aufmachung kreativer Titel, endlich wieder blutige Kurzgeschichten zum Advent, Weihnachten, Mord & Totschlag Das sagt der Verlag zum Buch: Weihnachtszeit ist Gruselzeit. Wenn die renommiertesten Thrillerautoren zur Feder greifen, ist niemand sicher – nicht einmal der Weihnachtsmann! Während draußen klirrende Kälte herrscht und drinnen die Stuben … Mehr [Rezension] Diverse – Den Nächsten, der FROHE WEIHNACHTEN zu mir sagt, bringe ich um