[Event] 56. Münchner Bücherschau vom 19. November bis 6. Dezember 2015

Es ist bald wieder soweit: vom 19. November bis zum 6. Dezember jährt sich in München die Bücherschau bereits zum 56. Mal!

bücherschau Nachdem ich es mir nun seit Jahren jedes Mal vornehme, hinzugehen, werde ich es dieses Jahr ganz sicher endlich umsetzen und ich freu‘ mich jetzt schon wie ein Schnitzel!

Am Freitag habe ich mir im Buchladen das Programm mitgenommen und eben eifrig studiert. Tatsächlich ist mir die eine oder andere Veranstaltung ins Auge gestochen: Unbenannt

  • Donnerstag, 19. November um 19 Uhr, Gasteig: Jojo Moyes – Ein ganz neues Leben
  • Freitag, 27. November um 19 Uhr, Marstall: Zeruya Shalev & Dima Wannous – Überleben
  • Donnerstag, 3. Dezember um 20 Uhr, Literaturhaus: Feridun Zaimoglu, Siebentürmeviertel
  • Samstag, 5. Dezember – Andere Bücher braucht das Land, Ausstellung im Literaturhaus München
  • Sonntag, 6. Dezember um 15 Uhr, Gasteig: Ursula Poznanski – Layers

Am 21. November um 18 Uhr stellen Roswitha Budeus-Budde (Redakteurin für die Kinder- und Jugendliteraturseite der SZ), Hilde Elisabeth Menzel (Rezensentin und Referentin im Kinder- und Jugendliteraturbereich) und Ulrike Schultheis (Buchhändlerin und Rezensentin) die besten Kinder- und Jugendbücher des Jahres vor. Hierzu gibt es eine kommentierte Empfehlungsliste und ich denke, die wird mir reichen.

Abgesehen davon will ich mir natürlich die Bücherschau an sich ansehen, bei der täglich 2 ½ Wochen lang knapp 250 Verlage ihre Bücher ausstellen werden – Bericht folgt!

PS: ich freue mich immer über Begleitung!

Veröffentlicht in Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s