[ich lese gerade…] Judith Merchant – Die Lügen jener Nacht

Wer hier regelmäßig liest, weiß, dass ich lese gerade…-Post recht selten sind, aber hier konnte ich nicht bis zur Rezension warten, sondern muss Euch hier und JETZT auf diesen Leckerbissen aufmerksam zu machen. Als ich den Kurztext in der Verlagsvorschau gelesen habe, wusste ich, ich MUSS dieses Buch lesen. Jetzt ist es nicht so, als wenn ich keine Bücher im Regal hätte, die schon länger darauf warten, gelesen zu werden, aber ich wüsste, dass ich mich auf kein andres konzentrieren könnte, wenn ich dieses nicht gelesen hab (ja, ich weiß, wie bescheuert das klingt!).

Jedenfalls bin ich mittendrinne (Seite 122 von 448) und es ist einfach genial. Ich kann von den Protagonisten zwar niemanden leiden (am allerwenigsten Mimi), aber Schreibstil und Handlung sind so fesselnd, dass mir jedes Mal sehr schwer fällt, das Buch zur Seite zu legen. Ich liebe ja so Sätze wie Das sollte ich später noch bereuen. oder Dass diese Erkenntnis zu spät kam, wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Und von diesen Sätzen gibt es in Die Lügen jener Nacht mehr als genug – ich bin also mehr als gespannt, wie es weitergeht – Fernsehen ist für heute Abend schon mal gestrichen!

Als sie zur Hochzeit ihrer Studienfreundin geladen wird, ist Mimi zunächst skeptisch – hat sie doch den Kontakt lange sträflich vernachlässigt. Doch unerwartet herzlich wird sie im alten Bonner Freundinnenkreis aufgenommen, und spätestens nach der Junggesellinnenparty im nächtlichen Römerbad ist es, als sei sie nie fort gewesen. Am Hochzeitsmorgen aber bringt ein entsetzlicher Todesfall alles ins Wanken. Misstrauen kriecht in die eingeschworene Gruppe, und langsam beschleicht Mimi ein furchtbarer Verdacht: Hat man sie nur zur Hochzeit eingeladen, um ihr einen Mord in die Schuhe zu schieben?

 


2 Gedanken zu “[ich lese gerade…] Judith Merchant – Die Lügen jener Nacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s