[ich lese gerade…] Jean G. Goodhind – Mord ist schlecht fürs Geschäft: Honey Driver ermittelt

Nachdem ich von Die Tote auf der Terrasse (Rezension folgt morgen) so begeistert war, haben es mir Cosy Krimis irgendwie angetan und da mir Feigen aus Detroit ehrlich gesagt etwas zu schwere Kost war, hab ich zu diesem hier gegriffen:

Hier geht’s um Mord, Mylord! Honey Driver, verwitwet und mit 18jähriger Tochter, leitet ihr eigenes kleines Hotel in Bath. Zudem ist sie die neue Verbindungsfrau des Hotelverbands zur Polizei. Da verschwindet ein amerikanischer Tourist spurlos. Honey nimmt die Ermittlungen auf, die sie bald auf einen Adelssitz führen, auf dem recht befremdliche Dinge vor sich gehen. Spannend, witzig und very British.

Es liest sich schon mal ganz gut an und ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht…


12 Gedanken zu “[ich lese gerade…] Jean G. Goodhind – Mord ist schlecht fürs Geschäft: Honey Driver ermittelt

  1. Ach, das liegt auch schon auf meinem Nachttisch! Hätten wir glatt wieder gemeinsam lesen können, aber ich hab noch 1 1/2 Bücher vor mir, die ich erst noch lesen mag. Bin aber auf deine Meinung gespannt.

    Liebe Grüße!
    🙂

  2. Dann wart‘ ich, hab jetzt den 2. Teil vom „Tal“ eingeschoben und werd wohl parallel noch was Englisches lesen…

    Freu mich schon! 🙂

  3. Oh, schön! 🙂 Den zweiten Teil von »Das Tal« hab ich heute übrigens zuende gehört. Zwischenzeitlich fand ich es ja irgendwo doof, aber am Ende war ich doch so angefixt, dass ich gleich mit dem dritten Teil weitergemacht habe.

    Ich meld mich dann, wenn ich mit Honey Driver anfange. Lese noch mein akuelles Buch zuende und dann wollte ich mit »Die Auswahl« anfangen. Sobald ich damit durch bin, kann’s mit dem Krimi losgehen.

    Liebe Grüße!

  4. Also mittlerweile ist es ja schon ein bisschen gruselig, was wir beide mehr oder weniger gleichzeitig lesen ;). Ich werde auch schauen, dass ich „Der Sturm“ relativ zeitig hinterherschiebe; merke ja schon, dass ich nach den 6 Monaten irgendwie die Hälfte vergessen hab.

    Freue mich schon auf Honey Driver und wünsche Dir viel Spaß mit Cassia & Ky (oder wie auch immer die beiden heißen; dieser Hype wird hoffentlich an mir vorübergehen…).

    Liebe Grüße zurück
    🙂

  5. oh ich sehen schon, durch dich bekomme ich (nicht gewollte) Buchtipps ;-))

    Hört sich super an und „Cozy“ ist ja ein Wort auf daß ich 150% anspringe, seufz

    1. Oh sorry, das mit den Tipps ist ja so gar nicht meine Absicht 😉 Hast Du es Dir schon besorgt? Nina und ich wollten es nämlich in einer Mini-LR lesen…

      1. Hallo !

        Bislang nur notiert. Aber LR hört sich toll an. Wann und Wo würdet ihr das Buch denn als LR lesen???

        Gruß Silkes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s