[ich lese gerade] Out El Kouloub – Ramsa, Tochter des Harems

Dieses Buch liegt schon seit ewig und drei Tagen auf meinem SuB und von dort hab‘ ichs jetzt befreit, auf meine Summer Reading List gepackt und die ersten 50 Seiten gelesen. Ein bisschen erinnert es  mich an die Hollywood-Harems-Filme, die früher immer liefen, nur nicht ganz so schmalzig. Bin mal gespannt, wie es weitergeht.

Zum Inhalt:
Dieser Roman ist das Dokument eines außergewöhnlichen Frauenlebens in Ägypten. Ramsa, Tochter aus gutem Hause, wächst um die Jahrhundertwende behütet unter den Frauen des Harems ihres Vaters auf. Fast undenkbar für die damalige Zeit setzt sie einen Schulbesuch durch. Auch in der Liebe trifft sie gegen alle Regeln der Gesellschaft ihre eigene Wahl.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s