Stöckchen – Lesepersönlichkeit

Bei Sally gefunden und glatt übernommen 🙂 Ich mag Pauschalisierungen eigentlich nicht, antworte aber trotzdem mal auf die Fragen 😉

Leser sind Katzenliebhaber.
Ganz klar: Nein!  Kann da von mir und auch anderen sprechen.

Leser sind sonnenscheu.
Ich kann nur von mir sprechen und ich muss zugeben: ich mag Regen lieber (nein, das muss man nicht verstehen! 😉 ).

Leser sind Bauchmenschen.
Joa – also ich schon.

Leser sind romantisch.
Jaaaaaaaaaaaaaaaa.

Leser sind solange kinderlieb, bis das Lieblingsbuch mit Buntstiften verschönert ist.
Right!.

Leser sind Sammler, nicht nur von Büchern.
Können ich, meine Uhren- und Taschensammlung wohl so unterschreiben ;).

Leser lieben Kuchen und Kaffeeklatsch.
Am besten mit Ralf Morgenstern :D.

Leser haben beruflich mit Menschen zu tun.
Ja, hab ich – ist aber nicht immer nur angenehm…

Leser essen Bio.
Kommt drauf an.

Leser schreiben selber oder haben es als Kind gemacht.
Früher mal ein bissl, jetzt gar nicht mehr.

Leser waren als Kind Einzelgänger und Stubenhocker.
Nicht ausschließlich – ich war viel und gerne draußen, aber auch gerne drinnen, zusammen mit Hanni, Nanni, Dolly, Tina & Tini und Trixie Belden und natürlich auch mit Bibi Blocksberg (aus’m Kassettenrekorder).

Leser haben gute Freunde, aber davon nicht viele.
Nicht nur Leser. Ich hab wenige gute Freunde, aber dafür sind es gute Freunde.

Leser spielen gerne.
Kommt drauf an, was. (danke, Sally!)

Leser sind hilfsbereit und gut.
Ich bin lt. Aussage meiner Mitmenschen ZU hilfsbereit und ZU gut und manchmal wünschte ich mir, ich wärs nicht (man kriegt ja nichts gedankt!).

Leser träumen gerne (auch Tageträume).
Klar – macht ja auch Spaß und kann sehr (ent-) spannend sein.

Leser fahren kleine Autos.
Nicht wirklich – meine kleine Spanierin ist jetzt zwar net riesig, aber auch net so klein wie mein Twingo davor.

Leser lasen im Kindesalter gern unter der Bettdecke.
Oooooooooooooooohja – sehr zum Leidwesen meiner Eltern und meiner Augen.

Leser bevorzugen lieber Bücher als Filme usw im TV.
Lieber bevorzugen schon mal gar nicht. Kommt auf das Programm/Buch/Laune an.

Leser haben immer ein Buch dabei, wenn sie länger unterwegs sind.
Platz für ein Buch ist in der kleinsten Tasche.

Leser lesen auch anderes neben Büchern gerne.
Ab und an Zeitschriften (wobei ich mich da ab und an ein bisschen geizig zeichne, da diese im Verhältnis zu Büchern absolut horrende Preise haben…).

Leser haben mit den Augen Probleme.
Ja, aber das hängt nicht nur mit dem Lesen zusammen.

Leser können sich Stundenlang in einem Buchladen aufhalten.
Könnt mich da dumm und dämlich stöbern! Aber da ich nicht wirklich immer so viel Geld ausgeben mag, hält sich das Bücherbummeln schon in Grenzen (ist ja auch nich schön, in den meisten Fällen ohne was rauszugehen…).

Leser haben mindestens 2 signierte Bücher im Regal stehen.
Nein, nur eins.

Leser haben bestimmt schon mal für einen Romanhelden geschwärmt.
Nope. Edward fand ich ganz gut, aber mehr die Personifizierung durch Robert Pattinson.

Leser haben schon mal Orte in den Bücher bereist.
Buch direkt nicht, wobei ich das Buch zu Notting Hill gelesen habe und kurze Zeit dort war und die Reisebuchhandlung und die blaue Tür besichtigt habe; gilt das?

Leser haben ihre Stammautoren und wechseln nur selten.
Wäre doch viel zu schade, sich da festzufahren – man könnte so viele Bücher verpassen!

Leser besuchen gerne Veranstaltungen rund um Bücher (ZB: Messen, Lesungen, Signierstunden).
War bisher 1x in FFM auf der Buchmesse (am heiligen Sonntag, knackevoll) und auf einer Lesung – weitere (sowohl Messe als auch Lesungen) folgen hoffentlich.

Leser verleihen nur ungern ihre liebgewonnenen Bücher.
Am besten gar nicht verleihen – Gott alleine weiß, wann und im schlimmsten Fall OB ich es wieder zurückbekomme.

Leser sind Nachtmenschen.
Kommt drauf an.

Leser würden sich nie von liebgewonnenen Büchern trennen.
Nicht, wenn’s net sein muss – aber dafür von nicht-liebgewonnenen – warum den ganzen Schmock aufheben? Lieber tauschen oder verkaufen und das Geld/Tickets reinvestieren! 🙂

Veröffentlicht in Allgemein

Ein Gedanke zu “Stöckchen – Lesepersönlichkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s